20 Jahre Mysterium Hotel

Posted on Posted in 20 Jahre Mysterium Hotel

Das Hotel als ein Mysterium? Als ich in dieses Berufsleben einstieg, hatte ich völlig unrealistische Vorstellungen von dieser Arbeit. Heute, mehr als 20 Jahre später, habe ich ein Buch über diese Zeit geschrieben.
Ja, diese Tätigkeit hat etwas Mystisches. Jeder Tag und jeder Gast ist anders. Komme ich im Hotel an, weiß ich nicht, was mich in den folgenden acht Stunden erwartet.

Was bewegt Menschen, bei geringer Bezahlung in der Nacht und an den Wochenenden zu arbeiten? Was wiegt diese Einschränkung der persönlichen Freiheit so auf, dass ich jetzt schon länger als 240 Monate in diesem Berufsleben verbringe?

Beim Schreiben dieses Buches habe ich mir mehrfach diese Frage gestellt. Es ist eine Mischung aus Neugier, Kreativität und der Freude an anderen Menschen und Kulturen. Für jedes Problem eine individuelle Lösung zu finden macht auch Spaß.

Für das Buch habe ich tief in Erinnerungen gegraben. Interessant ist, je tiefer ich einstieg in das Thema, desto mehr fiel mir wieder ein. So entstanden weitere Kapitel mit kuriosen, amüsanten, witzigen und auch gefährlichen Erlebnissen.

Ausgedacht ist keine einzige der Stories dieses Buches. Was Sie lesen werden, ist real so geschehen.

Vor wenigen Tagen, ein Abend mit dem verdienten Bier und einer Zigarette. Das Buch ist fertig, mehrfach Korrektur gelesen und jedes mal habe ich neue Passagen hinzugefügt. Es kommt ganz von selbst die Frage, die sich wohl jeder Autor stellt. Wie wird das Buch ankommen? Interessiert es Sie als Leser, warum ein Gast das Hotelpersonal mit einem Menschenaffen aus Plüsch erschreckt oder ein Schamane sich nächtelang in meiner Nähe aufhielt, um mich zu bekehren?

Ich möchte Sie mitnehmen, einen Blick hinter die Kulissen des Hotelbetriebes zu werfen. Lesen Sie von dem, was Zimmerfrauen jeden Tag erleben und von Gästen, die jeden Anstand vor der Hoteltür abwerfen. Erfahren Sie, warum die Polizei regelmäßig in Hotels auftaucht. Und natürlich auch von Sex in der Anonymität einer Herberge.

Wenn Ihnen dieser Ausflug gefallen hat, dann schreiben Sie mir doch an:

rnetzmann @yahoo.de

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Lesen.

Ihr Rolf Netzmann

Das Buch bekommen Sie hier als Download:

https://www.neobooks.com/werk/44359-20-jahre-mysterium-hotel.html